Willkommen im Gästebuch von www.grubenbahn.de

Ihr Moderator ist Webmaster Grubenbahn




 Zurück zur Homepage| Nächste Seite


 Einträge: 34 | Aktuell: 34 - 29Neuer Eintrag
 
34


Name:
webmaster (webmaster@grubenbahn.de)
Datum:So 10 Mär 2013 19:54:11 CET
Betreff:Hallo Claus,
  schau mal in das Forum unter www.forum.grubenbahn.de da kann man Dir eventuell eher Antwort auf Deine Fragen geben. Glück Auf webmaster grubenbahn.de
 
 
33


Name:
Grimm,Claus (grimm-claus@t-online.de)
Datum:So 10 Mär 2013 18:29:04 CET
Betreff:Tagebau Witznitz
 Tolle Webseite.Da werden Erinnerungen wach.Habe von 1971 bis 1973 damals in Witznitz gelernt. Wer kann mir sagen wie lange es die Zugverholung an der Verladung Kahnsdorf gab, wie lange waren die Stellwerke 3 und 11 in Betrieb und wann wurde die Weiche 11 am Grabenbunker Großzössen ein-bzw ausgebaut.
 
 
32


Name:
Peter Hofmann (peter.hofmann@osnanet.de)
Datum:So 27 Nov 2011 14:05:32 CET
Betreff:900 mm Spurweite
 Ich war Ende der 60-iger bis 31.12.2000 im Südraum Leipzig als E-Lokfahrer unterwegs. Mein Stammbetrieb war der Tagebau Witznitz.Da ich überwiegend im Kohlefahrbetrieb gefahren bin, kenne ich auch Schleenhain, Haselbach,Borna-Ost,Peres,Zwenkau,Cospuden.Das alles mit " meiner " 32 (DDR -Nr 572 ).Ab 1995 dann in Espenhain (1141 )Habe noch einige Videos aus dieser Zeit. Heute bin ich Triebfahrzeugführer bei der Nord West Bahn, Dienststelle Osnabrück. Wer Lust hat über die alten Zeiten zu reden, einfach mal melden. Noch nebenbei; wir suchen Lokführer ( Ausbildung in Oldenburg )
 
 
31


Name:
Rolf (Mail@Mail.com)
Datum:Sa 04 Dez 2010 19:22:46 CET
Betreff:Tolle HP
 Hallo, eine tolle HP habt Ihr hier aufgebaut. Mit großem Interesse habe ich die verschiedenen Fahrzeuge angeschaut und dabei auch das Auftaugerät entdeckt. Hat es doch große Ähnlichkeit mit dem Fahrzeug in Klostermansfeld. Danke für die schnelle Antwort auf meine Anfrage, so viel Hilfsbereitschaft findet man nicht oft. Viele Grüße Rolf
 
 
30


Name:
Guenther Thiele (@gpunkt-thiele@srcor.de)
Datum:Mo 02 Aug 2010 00:35:52 CEST
Betreff:allgemein
 Großes Lob an den Webmaster für die interessante und informative Seite. Besonders der Abschnitt über die Signale hat es in sich. Ich habe im Sachsenwerk die Anker der Fahrmotoren der Grubenloks gewickelt. Guenther Thiele
 
 
29


Name:
daniel (Rikyemm@t-omline.de)
Datum:Di 20 Jul 2010 18:48:22 CEST
Betreff:Schöne page
 Hallo Webmaster eine schöne Page hast du da erschaffen..... einzige kritik es könnten mal ein paar mehr kommis zu den bildern kommen.... ein wenig kenne ich die grubenbahn bin am tagebau profen aufgewachsen und meine fam hat dort gearbeitet.... also nichts für ungut und weiter so
 
 


 Zurück zur Homepage| Nächste Seite